Bildung & Forschung in OstWestfalenLippe

14 Hochschulen mit über 67.000 Studierenden, dazu international anerkannte Forschungszentren: Die Wissenschaftsregion OWL setzt in vielen Disziplinen neue Akzente.

An der Spitze der Wissenschaftsregion stehen die Universitäten Bielefeld und Paderborn, die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) und die Fachhochschule Bielefeld. Zu den besonderen Einrichtungen gehören die international renommierte Hochschule für Musik (HfM) in Detmold oder die Hochschule für Kirchenmusik in Herford. Außerdem finden sich in OWL private Einrichtungen wie die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld oder die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn und Bielefeld.

Im Technologie-Netzwerk Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe oder kurz it's OWL haben sich rund 200 Partner aus Industrie und Forschung zusammengeschlossen. Hier entsteht die Produktionstechnologie für die Fabrik der Zukunft. Ohne Forschung keine Innovation: Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus OWL treiben das Spitzencluster it's OWL mit voran.

Bildung & Forschung in OWL