Gefördert von

Kulturbüro ON TOUR

Auf dem Bild sieht man einen orangefarbenen Kleinwagen.Kulturbüro ON TOUR in OstWestfalenLippeWir informieren Sie über Kulturförderprogramme vor Ort!

Das Team des OWL Kulturbüros geht auf Tour durch die Region und kommt in jeden Kreis von OWL. Vor Ort beraten wir zu den Kulturförderprogrammen des Landes NRW. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Programm Regionale Kulturpolitik (RKP), das kulturelle Kooperationsprojekte fördert.

Wir beraten Künstler:innen sowie Vertreter:innen kultureller Einrichtungen und der kommunalen Verwaltung.

Sie erfahren von uns, welche Voraussetzungen für eine Förderung erfüllt sein müssen und erhalten Tipps, wie Sie Ihr Projekt verwirklichen können. Wir schauen bei Bedarf gerne auch nach weiteren Lösungsmöglichkeiten für Ihre Ideen.

Schon feststehende Termine in 2022:

27.01.2022: Kreis Herford, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt

24.02.2022: Bielefeld, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt


Es werden insgesamt sechs Gesprächseinheiten zu je 30 Minuten von 15 bis 18:15 Uhr angeboten.
Die Teilnahme ist kostenfrei, erforderlich ist aber eine Anmeldung mit der Angabe Ihres konkreten Beratungsbedarfes unter folgender Mail: k.ellerbrock@owl-kulturbuero.de

Sollten Sie Fragen zur Barrierefreiheit haben, setzen Sie sich gerne mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung: k.ellerbrock@owl-kulturbuero.de, Tel.: 0521 96733 283

Vergangenen Termine in 2021:

18.02.2021: Kreis Herford, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt
25.03.2021: Kreis Minden-Lübbecke, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt
29.04.2021: Bielefeld, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt
20.05.2021: Kreis Lippe, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt
15.06.2021: Kreis Paderborn, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt
01.07.2021: Kreis Gütersloh, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt
12.08.2021: Kreis Höxter, die einzelnen Termine werden per Videokonferenz durchgeführt