Gefördert von
Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, Do 02.09.2021 ab 10:30 Uhr

Recruitainment – (digitale) Erlebniswelten kreieren

Digitalisierung – auch im Personalbereich – galt lange Zeit als abstrakte Idee. Für viele war sie ein wirkliches Schreckgespenst.

Doch dann kam Corona – und mit der Pandemie auch ein tiefgreifender Wandel der Arbeits- und Unternehmenswelt. Die Tragweite und strukturelle Nachhaltigkeit dieser Veränderung von der Digitalisierung hin zur Digitalität sickert erst ganz langsam durch.

Nach vielen Monaten der Anpassung rücken nun elementar-humanistische Fragen immer stärker in den Mittelpunkt:
Wie richten wir uns nicht nur technisch, sondern vor allem menschlich ein in dieser neuen Realität?
Wie rekrutieren, binden und motivieren wir Menschen in einer mindestens hybriden, in vielen Teilen aber einer durch und durch digitalen Arbeitswelt?

Recruitainment ist eine mögliche Antwort auf viele der derzeit offenen Fragen. Was sich dahinter verbirgt und welchen Mehrwert Recruitainment für alle Beteiligten – vor allem auch im Bereich Female Recruiting und Frauenförderung – bieten kann, zeigt Innovation-Coach, WirtschaftsPhilosophin und FEMALE RECRUITING-Expertin Melanie Vogel in diesem interaktiven Online-Seminar.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld sowie die WEGE Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Bielefeld mbH laden Personalverantwortliche und Führungskräfte aus kleinen und mittelständi­schen Unternehmen herzlich zu dieser Online-Veranstaltung ein.

DATUM
Donnerstag, 02. September 2021  |  10.30 - 12.00 Uhr

BEGRÜSSUNG & MODERATION
Christina Rouvray | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

IMPULSVORTRAG
Melanie Vogel | Innovation-Coach | Buchautorin |
FEMALE RECRUITING-Expertin

Den Einladungsflyer finden Sie hier.

TECHNISCHE HINWEISE
Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät. Eine Kamera ist wünschenswert.
Den erforderlichen Anmeldelink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.

ANMELDUNG
Wir bitten um Anmeldung bis zum 31. August 2021. Die Teilnahme ist kostenlos.

ANSPRECHPARTNERIN
Christina Rouvray | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL |  c.rouvray@ostwestfalen-lippe.de  | 0521 / 96733-294

 

Weitere Veranstaltungen

Do 02. Sep 2021