In Minden direkt an der wichtigen Bahntrasse zwischen Köln und Berlin

liegt der RailCampus OWL. Hier soll schwerpunktmäßig zu den Themen Automatisierung im System Bahn, Innovative Instandhaltung sowie Vernetzte Transportlogistik gearbeitet werden.

solutions, Mi 07.12.2022 ab 19:00 Uhr

Innovationsökosystem Schiene & RailCampus OWL

In Minden direkt an der wichtigen Bahntrasse zwischen Köln und Berlin liegt der RailCampus OWL. Hier soll schwerpunktmäßig zu den Themen Automatisierung im System Bahn, Innovative Instandhaltung sowie Vernetzte Transportlogistik geforscht, gelehrt und gearbeitet werden.

Träger des Innovationsökosystems Bahn am Standort der DB-Systemtechnik ist der RailCampus OWL e.V., in dem sich vier Hochschulen (TH OWL, FH, Bielefeld, Uni Bielefeld, Uni Paderborn) zwei Unternehmen der Deutschen Bahn (DB Cargo, DB Systemtechnik), zwei Unternehmen der Bahnzuliefererindustrie (Harting, Wago) und zwei Gebietskörperschaften (Stadt Minden, Kreis Minden-Lübbecke) zusammengeschlossen haben.

Die Referenten an diesem Tag sind Professor Dr. Stefan Witte (TH OWL), Dr. Lars Müller (DB Systemtechnik GmbH), Professor Dr. Rolf Naumann (FH Bielefeld) und Dr. Holger Schmidt (DB Cargo AG). Sie legen dar, wie es gelingt intelligente technische Systeme in das System zu integrieren und stellen dabei das grundsätzliche Konzept, den neuen Studiengang „Digitale Bahnsysteme (B.Sc.)“, sowie den aktuellen Stand und erste Projekte des RailCampus OWL vor.

Ort: RailCampus OWL, Pionierstr. 10, 32423 Minden
Kontakt: Jürgen Tuscher, Tel. 0176 10315197, juergen.tuscher@railcampus-owl.info

Hier geht's zur Website.

Weitere Veranstaltungen

Mi 07. Dez 2022